Erich Mühsam (Q61722)

From Wikidata
Jump to navigation Jump to search
German-Jewish antimilitarist anarchist essayist, poet and playwright
  • Erich Muehsam
  • Erich Muhsam
  • Erikh Mihzam
  • Erich Kurt Mühsam
edit
Language Label Description Also known as
English
Erich Mühsam
German-Jewish antimilitarist anarchist essayist, poet and playwright
  • Erich Muehsam
  • Erich Muhsam
  • Erikh Mihzam
  • Erich Kurt Mühsam

Statements

Erich Mühsam (German)
0 references
Erich Kurt Mühsam (German)
0 references
0 references
1878
1 reference
162
1878 als Sohn eines jüdischen Apothekers in Berlin geboren, wurde er in Untersekunda [sic!] wegen „sozialistischer Umtriebe“ von einem Lübecker Gymnasium relegiert, arbeitetete zunächst als Apothekergehilfe und ab 1901 als freier Schriftsteller in Berlin und München. (German)
2 references
162
1878 als Sohn eines jüdischen Apothekers in Berlin geboren, wurde er in Untersekunda [sic!] wegen „sozialistischer Umtriebe“ von einem Lübecker Gymnasium relegiert, arbeitetete zunächst als Apothekergehilfe und ab 1901 als freier Schriftsteller in Berlin und München. (German)
0 references
15 September 1915Gregorian
1 reference
164
Das während der Haft in Niederschönenfeld geschaffene Bilderbuch schenkte Erich Mühsam seiner Frau Kreszentia (= Zenzl), die Martin Andersen-Nexö einmal die „unerschrockenste Frau, die das bayrische Bauernland hervorgebracht hat“, nannte, zum 9. Hochzeitstag am 15. September 1924. (German)
0 references
0 references
Erich Mühsam
0 references
Erich Mühsam
0 references

Identifiers

0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
27 September 2020
Erich Mühsam
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
0 references
 
edit
    edit
      edit
      edit
      edit
        edit
          edit
            edit