Help:Aussagen

From Wikidata
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Help:Statements and the translation is 100% complete.

Other languages:
العربية • ‎български • ‎bosanski • ‎català • ‎čeština • ‎dansk • ‎Deutsch • ‎Zazaki • ‎dolnoserbski • ‎Ελληνικά • ‎English • ‎Esperanto • ‎español • ‎euskara • ‎فارسی • ‎suomi • ‎français • ‎Frysk • ‎galego • ‎עברית • ‎हिन्दी • ‎hornjoserbsce • ‎Հայերեն • ‎Bahasa Indonesia • ‎italiano • ‎日本語 • ‎한국어 • ‎Ripoarisch • ‎Kurdî • ‎Kurdî (latînî)‎ • ‎Lëtzebuergesch • ‎latviešu • ‎македонски • ‎മലയാളം • ‎norsk bokmål • ‎Nederlands • ‎occitan • ‎ਪੰਜਾਬੀ • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎română • ‎русский • ‎Scots • ‎српски / srpski • ‎தமிழ் • ‎తెలుగు • ‎Türkçe • ‎українська • ‎中文

In Wikidata ist ein Konzept, Thema oder Gegenstand als Objekt dargestellt. Jedes Objekt hat seine eigene Seite. Eine Aussage ist die Art und Weise, wie die Information oder Daten, die wir über ein Objekt haben, in Wikidata gespeichert werden. Dies geschieht, indem eine Eigenschaft mit mindestens einem Wert verbunden wird. Das ist die Grundlage einer Aussage. Aussagen können weiter ausgebaut, mit Anmerkungen versehen oder sie können in einen bestimmten Zusammenhang gebracht werden durch zusätzliche Werte, optionale Qualifikatoren, Bezüge und Rangfolgen. Aussagen dienen auch dazu, Objekte miteinander zu verbinden und führen zu einer vernetzten Datenstruktur.

Language item property Wert
Englisch Marie Curie occupation physicist
Deutsch Marie Curie Tätigkeit Physiker
Französisch Marie Curie occupation physicien
Polnisch Maria Skłodowska-Curie zajęcie fizyk
Deutsch Marie Curie Tätigkeit Physiker
  Q7186 P106 Q169470

Beispiel:

Um in Wikidata Informationen über den Beruf von Marie Curie einzufügen, muss man dem Objekt für Marie Curie Marie Curie (Q7186) eine Aussage hinzufügt werden. Unter Verwendung der Eigenschaft occupation (P106) kann der Wert physicist (Q169470) hinzugefügt werden. Weiter kann noch der Wert chemist (Q593644) hinzugefügt werden. Beachte, dass "Chemiker" und "Physiker" eine eigene Seite in Wikidata haben und es somit ermöglichen, dass Marie Curie mit diesen Objekten verbunden wird.

Sprachunabhängige allgemeine Richtlinien[edit]

Überblick über eine Aussage in Wikidata
Beispiel einer einfachen Aussage, bestehend aus einem Paar von Eigenschaft und Wert.
Beispiel für eine Aussage bestehend aus mehreren Werten für eine Eigenschaft
Beispiel für eine voll ausgebaute Aussage mit einem Paar aus Wert und Eigenschaft, Qualifikatoren und einer Quelle

Eine Aussage besteht aus einem Paar aus Eigenschaft und Wert, z. B. "liegt in der Verwaltungseinheit: Deutschland"

Die Eigenschaft in einer Aussage beschreibt die Datenwerte und kann als eine Kategorie von Daten betrachtet werden beispielsweise Farbe, Bevölkerung oder Commons Medium für Dateien auf Wikimedia Commons. Der Wert in einer Aussage ist der entsprechende Bestandteil der Daten, der das Objekt beschreibt.

Aussagen können mit weiteren Anmerkungen versehen werden, etwa mit optionalen Qualifikatoren, Quellenangaben und Rangstufen.

Eigenschaften[edit]

Jede Eigenschaft in Wikidata hat einen vordefinierten Datentyp zugeordnet, der die Eingabemöglichkeiten von Werten einschränkt. Beispielsweise kann für die Eigenschaft "Farbe" nur Text hinzugefügt werden und nur Dateinamen sind möglich für die Eigenschaft "Commons Mediendatei".

Mehr Informationen über den Gebrauch von Eigenschaften finden sich auf Wikidata:Properties.

Werte[edit]

Mehrere Werte[edit]

Wenn ein Objekt Eigenschaften mit mehreren Werten haben kann, wie etwa mehrere Kinder einer Person, oder die offiziellen Sprachen eines Landes, ist es auf jeden Fall möglich mehrere Eigenschaften hinzuzufügen.

Andererseits gibt es Objekte die idealerweise nur einen einzigen Wert haben, beispielsweise die Bevölkerung einer Stadt, aber es ist möglich, dass es verschiedene Werte gibt, weil verschiedene Quellen unterschiedliche Zahlen bringen. In diesem Fall können alle hinzugefügt werden und es sollten zusätzliche Qualifikatoren benutzt werden. Qualifikatoren werden verwendet um einen Wert in einer Aussage näher zu beschreiben. Näheres findet sich auf Help:Qualifiers.

Unbekannter Wert oder kein Wert[edit]

Manchmal hat ein Objekt entweder keinen Wert für eine Eigenschaft oder einen unbekannten Wert für die Eigenschaft. Abhängig von der Eigenschaft vermitteln solche Werte trotzdem wichtige Informationen über ein Objekt und sollten deswegen gespeichert werden. Beispielsweise Elizabeth I of England (Q7207) hat "kein Wert" für die Eigenschaft child (P40). Das ist grundsätzlich etwas anderes, als überhaupt nichts zu diesem Thema zu verzeichnen. Entsprechend hat William Shakespeare (Q692) für die Eigenschaft date of birth (P569) einen "unbekannten Wert".

Die Mehrheit der Werte stammt von Benutzern und werden auf übliche Weise eingegeben. "Unbekannte Werte" und "kein Wert" werden eingegeben durch anklicken des Icons neben dem Wertefeld, das aussieht wie dieses Wikidata snak icon.png.

Quantitative Werte[edit]

Beim Hinzufügen von quantitativen Werten müssen folgende Einschränkungen berücksichtigt werden. Die größte positive Ganzzahl, welche Wikidata erlaubt, ist 9e124+-0 und die größte negative Ganzzahl ist -9e124+-0. Für Gleitkommazahlen wird eine zu­sätz­liche Dezimalstelle unterstützt 9,9e124+-0, aber 9,91e124+-0 ist nicht möglich. Die kleinsten positiven und negativen Zahlen sind 1e-124+-0 und -1e-124+-0. Bei Gleitkommazahlen kann der Exponent höchstens 123 sein. Somit sind die kleinsten positiven und negativen Gleitkommazahlen 1.0e-123+-0 und -1.0e-123+-0. (Beachte, dass die Null als Indikator für die Genauigkeit des Wertes erhalten bleibt. Vergleiche dies mit der Eingabe von 1e-123+-0).

Nur überprüfbare Informationen zufügen[edit]

Wikidata ist keine Datenbank, die "Fakten" über die Welt sammelt, sondern eine eine sekundäre Wissensdatenbank die Links und Einzelnachweise zu solchem Wissen sammelt. Das bedeutet, dass Wikidata keine Aussage dazu macht, wie groß die Bevölkerung Deutschlands wirklich ist, sondern gibt die Bevölkerungszahl Deutschlands an "gemäß" einer bestimmten Quelle, wie beispielsweise dem The World Factbook (Q11191).

Generell sollte die meisten Aussagen anhand einer referenzierbaren Quelle überprüfbar sein wie ein Buch, eine wissenschaftliche Veröffentlichung oder ein Zeitungsartikel. In Wikidata werden "Einzelnachweise" benutzt, um auf bestimmte Quellen zu zeigen, die die Daten einer Aussage unterstützen. Mehr Informationen gibt es auf Help:Sources.

Meinungsvielfalt und Konsens[edit]

Aussagen verweisen vom Prinzip her auf Quellen von Informationen. Verschiedene Quellen können widersprüchliche Informationen liefern, somit können mehrere Sichtweisen auf Wikidata dargestellt werden.

Im Fall von Meinungsverschiedenheiten bestimmt der Konsens den Wert einer Eigenschaft, andere Werte können jedoch als zusätzliche Werte hinzugefügt werden, wenn sie eine Quelle haben und passende Qualifikatoren. Es kann auch ein Rang angegeben werden. Wenn es einen Konsens gibt, sollte dieser mit einem bevorzugten Rang gekennzeichnet werden. Mehr Informationen zum Thema Rang gibt es auf Help:Ranking.

Beachte dass Diskussion auf der Diskussionsseite des Objekts zu führen sind. Editwar über Werte ist nicht zulässig.

Begriffsklärungsseiten und andere Wikipediaseiten, die keine Artikel sind[edit]

Wenn sich ein Wikidataobjekt sich auf eine Wikimedia bezieht und nicht auf den Gegenstand, der auf dieser Seite beschrieben ist, dann sollte instance of (P31) benutzt werden, um zu identifizieren um welche Art von Seite es sich handelt. Dieses schließt ein Kategorien, Vorlagen und andere Seiten außerhalb des Artikelnamenraums.

Objekte zu Begriffsklärungsseiten sollen die Aussage 'instance of (P31) Wikimedia disambiguation page (Q4167410)' haben.

Beispiele:

Objekt: Madonna (Q1564372)
ist ein(e): Wikimedia disambiguation page (Q4167410)
Objekt: list of lighthouses in Iceland (Q3253135)
ist ein(e): Wikimedia list article (Q13406463)

Wo eine Wikipediaseite mehr als einen Begriff, Ding oder Gegenstand abdeckt (Sammelartikel), benutze 'has part (P527)', um auf verschiedene Wikidataseiten zu verweisen für jeden einzelnen Gegenstand.

Ausschlusskriterien[edit]

Aussagen in Wikidata sollten eine Quelle haben und glaubwürdige neutrale Quellenangaben.

Die folgenden Formen von Information sollten nicht als Aussagen hinzugefügt werden:

  • Aussagen, die persönliche oder sensible Informationen über lebende Personen enthalten, die dem Datenschutz unterliegen oder die auf solche Quellen verweisen. Siehe Wikipedia:Biografien von lebenden Personen für mehr Informationen
  • Eigene Forschungsergebnisse. Siehe Keine Theoriefindung für mehr Information

Aussagen hinzufügen[edit]

Das Beispiel Marcel Bouix (Q16775650) zeigt, wie Aussagen zu einer Objektseite hinzugefügt werden:

Den Abschnitt mit den Aussagen herunterscrollen
Klicken auf "hinzufügen" am Ende aller anderen Aussagen
Die Eigenschaft eingeben im neuen Feld für die Eigenschaften
Wähle die Eigenschaft aus den Optionen, die vorgeschlagen werden
Es erscheint ein neues Feld rechts von der Eigenschaft, in das ein Wert eingegeben werden kann, dann klicke "speichern".
Die Aussage wird am Ende so aussehen. Klicke auf "bearbeiten", um etwas zu ändern oder zu löschen.

Um Qualifikatoren, Quellen oder Ränge hinzuzufügen siehe die Liste am Ende der Seite.

Siehe auch[edit]

Für weitere Hilfeseiten siehe:

  • Help:Properties: Erklärt was Eigenschaften sind und welche Regeln gelten
  • Help:Sources: Erklärt was Quellen sind und welche Regeln gelten
  • Help:Qualifiers: Erklärt was Qulaifikatoren sind und welche Regeln gelten
  • Help:Ranking: Erklärt was Ränge sind und welche Regeln gelten

Für weitere Informationen und Anleitung siehe:

  • Project chat: Die Diskussion aller Themen auf Wikidata (Englisch und sprachübergreifend) und Wikidata:Forum für die Diskussion auf Deutsch.
  • Wikidata:Glossary: Das Glossar der Begriffe auf Wikidata
  • Help:FAQ: Häufig gestellte Fragen (faq) und die Antworten der Wikidatagemeinschaft
  • Help:Contents: Das Hilfeportal für den Zugriff auf alle Dokumentationen für Wikidata